Skip to main content

Analoguhren

Analoguhren Logo

Eine Armbanduhr ist eine Uhr , die am Handgelenk getragen werden soll. Bevor Armbanduhren in den 1920er Jahren populär wurde, war die häufigste Form der persönlichen Uhren Tasche. In den frühen 1900er Jahren, vor allem der Armbanduhr von Frauen verwendet, und wurde weitgehend als ein Modephänomen betrachtet, die früher oder später verschwinden würden. Das änderte sich nach dem ersten Weltkrieg , wo Soldaten Tasche unpraktisch im Bereich gefunden. Sie begannen Tasche verunreinigt sein Handgelenk mit einem Lederband zu befestigen entworfen , um eine Taschenuhr in Position zu halten. Girard-Perregaux die deutsche Marine mit ähnlichen Lösungen bereits in den 1880er Jahren hat ausgestattet. Diese Reisen haben sollten verwendet worden , um Angriffe zu synchronisieren.